Andreas, Johann Lafer und Tim